Wanderung am 22.09.2019

Heute haben sich ca. 60 Leute auf die Wanderung begeben. 

Es ging von Steinau entlang der möglichen Trassenführung Richtung Niederzell. Bei Sonnenschein konnten wir uns die Gegebenheiten vor Ort anschauen und verdeutlichen wo Brücken oder Tunnel entstehen. Am Ziel gab es noch Würstchen, Kaffee und Kuchen zur Stärkung. 

Wir danken allen die mit gewandert sind, sowie der Metzgerei Lins, der Firma Rahm und der Feuerwehr Niederzell für ihre Spenden und Unterstützung.

Planung einer Wanderung entlang der möglichen Trasse

Wie bereits auf den Stammtischen besprochen, möchten wir gerne eine Wanderung zwischen Steinau und Niederzell/Schlüchtern veranstalten. Das ganze auch gerne Medienwirksam. Wir brauchen Leute im Organisationsteam! Anja hat das ganze schon mal angestoßen. Terminvorschläge gibt es auch bereits. Es wurden die Wochenende Mitte/Ende August angepeilt. Entweder Samstags oder Sonntags. 

Also, wer ist dabei mit zu organisieren? 

Mögliche Termine:

Sa. den 17.08./So. den 18.08.19

Sa. den 24.08./So. den 25.08.19

Sa. den 31.08./So. den 01.09.19

Sammelaktion für Unterschriften

Am vergangenden Samstag, den 13.04.2019, haben wir in der Innenstadt von Schlüchtern einen kleinen Stand aufgebaut. Hier wurden die Bürger von uns über die Pläne der DB Netz AG und die Ziele der BI informiert und wir baten um Unterschriften gegen eine Trassenführung durch unser Kinzigtal und als Zeichen der Unterstützung gegenüber unserer BI. Diese dreistündige Aktion kam sehr gut an und stieß auf durchweg positive Resonanz. Sodass wir auch in Folge dieser Aktion neue Mitglieder in der BI zukünftig begrüßen dürfen.

Anschließend ging es um 14:00 noch zum Pressetermin mit Bürgermeister Möller auf die Veranstaltung „Frag doch mal die Stadt“.